Booking Bug AGB

Geschäftsbedingungen der Acushnet GmbH für Schlägerfitting-Buchungen, die von Endverbrauchern durchgeführt werden

 

Buchungsablauf:

Schritt 1: Wählen Sie eines der nationalen Titleist Fittingzentren aus

Schritt 2: Wählen Sie die gewünschte Fitting-Art aus

Schritt 3: Wählen Sie das gewünschte Datum und Uhrzeit von den verfügbaren Zeiten aus

Schritt 4: Füllen Sie das Buchungsformular aus

Schritt 5: Überprüfen Sie Ihre Angaben und wählen Sie eine Zahlungsmethode aus, um zum RealEx Zahlungsportal zu gelangen

Schritt 6: Geben Sie Ihre Kreditkartendaten auf dem Real Ex Zahlungsportal ein

Schritt 7: Ihre Buchung ist erfolgt und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail

Zahlung:

  • Die Zahlung variiert je nach ausgewählter Fitting-Art und wird auf dem Zahlungsportal RealEx getätigt
  • Titleist speichert in seinem System keine Informationen zur Kreditkarte Ihrer gewählten Zahlungsmethode.
  • Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer
  • RealEx akzeptiert die folgenden Zahlungsarten: MasterCard, Visa

 
Stornierungen und Änderungen:

Es besteht ein gesetzlicher Anspruch, diesen Vertrag zu widerrufen. Hier mehr Informationen zum Widerrufsrecht.

  • Sie können Ihre Buchung bis zu 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin ändern. Dazu kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst (Kontakt s.u.)
  • Als Endverbraucher, haben Sie von Rechtswegen ein Widerrufsrecht von 14 Tagen, nach Buchung des Termins.

 (14 Tage Widerruf, bzw. bis vor Antritt des Termins. Wird der Termin innerhalb eines kürzeren Zeitraums gebucht, als das 14 tägige Widerrufsrecht gelten würde, verkürzt sich die Widerrufsfrist entsprechend. Reklamationen zum Fittingtermin können nachträglich an den Kundendienst übermittelt werden. Diese werden dann außerhalb des Widerrufsrechts auf Gültigkeit geprüft)

 
Um Ihren Termin zu ändern oder zu verschieben oder um Ihre Buchung komplett zu stornieren, kontaktieren Sie bitte den Titleist Kundendienst:

 

E-Mail: decustomclubs@acushnetgolf.com

Telefon: +49 (0)6431 5920

Bürozeiten: Montag bis Freitag von 8:30 – 17:30 Uhr (außer an deutschen Feiertagen)

 

Ihre gebuchte Dienstleistung:

  1. Einer unserer ausgebildeten Fitting-Experten wird das Fitting mit Ihnen durchführen. Sie werden anschließend Ihre empfohlenen Titleist Schlägerspezifikationen erhalten, die auf den Auswertungen des Fittings basieren.
  2. Um einen der empfohlenen Schläger zu kaufen, kontaktieren Sie bitte einen Titleist Händler Ihrer Wahl, der die Bestellung bei Titleist gern in Ihrem Namen durchführt.
  3. Der Verkauf von Produkten unterliegt nicht den hier zugrundeliegenden Geschäftsbedingungen. Da es sich hierbei um einen Dienstleistungsvertrag handelt, besteht kein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch.
  4. Acushnet, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland

(i) für Schäden, die aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit resultieren,

(ii) soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit

(iii) laut des Produkthaftungsgesetzes vorliegt sowie

(iv) im Falle von Übernahmen von Garantien.

Im Fall von leichter Fahrlässigkeit haftet Acushnet, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfülllunggeshilfen nur im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten dieses Vertrags. „Wesentliche“ Vertragspflichten sind solche, die zur Erfüllung des Vertrags notwendig sind und die, falls verletzt, die Erreichung des Vertragszwecks in Frage stellen würden, sodass auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. In diesen Fällen ist die Haftung auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden beschränkt.

 

  1. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht.

  

Acushnet GmbH, Limburger Straße 66, 65555 Limburg-Offheim, Deutschland

Geschäftsführer: Nikolaus Peltzer, George Sine & William Burke

Telefon: +49 64 31 - 5 92 0

Fax: +49 64 31 - 5 92 18

E-Mail: decustomclubs@acushnetgolf.com

Handelsregisternummer: HRB 1915, Amtsgericht Limburg an der Lahn

Steuernummer: DE 152399933




Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Acushnet GmbH Limburger Straße 66 65555 Limburg/Offheim Fax: 06431 59218 Email: decustomclubs@acushnetgolf.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das HIER abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


BookingBug AGB-Golfshop

Acushnet GmbH Geschäftsbedingungen für Schlägerfitting-Buchungen, die von Partner Accounts durchgeführt werden


Buchungsablauf:

Schritt 1: Wählen Sie eines der nationalen Titleist Fittingzentren aus

Schritt 2: Wählen Sie die von Ihrem Kunden gewünschte Fitting-Art aus

Schritt 3: Wählen Sie das gewünschte Datum und Uhrzeit von den verfügbaren Zeiten aus

Schritt 4: Füllen Sie das Buchungsformular aus

Schritt 5: Überprüfen Sie Ihre Angaben und bestätigen Sie diese.

Schritt 6: Mit Bestätigung der Buchungsdetails werden uns durch das Esales Portal Ihre Kundennummer, Name Ihres Unternehmens sowie Ihre Emailadresse übermittelt. Anhand dessen erstellen wir Ihnen eine Rechnung, je nach gebuchter Fittingleistung.

Schritt 7: Ihre Buchung ist erfolgt und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail

 

Zahlung:

  • Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer
  • Titleist wird Ihnen das gebuchte Fitting umgehend* nach Eingang der Buchung in Rechnung stellen.

Zahlungsziel = Standard +30 Tage.

  

Stornierungen und Änderungen:

Bitte beachten Sie, dass für Sie kein gesetzlicher Anspruch besteht, diesen Vertrag zu widerrufen; für Ihre Kunden kann dies der Fall sein. Daher können Sie zu den gleichen Bedingungen wie Endverbraucher die Buchung ändern, den Termin verschieben oder stornieren:

Sie können Ihre Buchung bis zu 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin ändern. Dazu kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst (Kontakt s.u.)

  • Der Endverbraucher, für den Sie den Termin buchen, hat von Rechtswegen ein Widerrufsrecht von 14 Tagen, nach Buchung des Termins, sofern er diesen mit Fernkommunikationsmitteln vereinbart hat.

(14 Tage Widerruf, bzw. bis vor Antritt des Termins. Wird der Termin innerhalb eines kürzeren Zeitraums gebucht, als das 14 tägige Widerrufsrecht gelten würde, verkürzt sich die Widerrufsfrist entsprechend. Reklamationen zum Fittingtermin können nachträglich natürlich an den Kundendienst übermittelt werden. Diese werden dann außerhalb des Widerrufsrechts auf Gültigkeit geprüft)

Falls Ihr Kunde den Termin ändern oder verschieben möchte, oder um die Buchung komplett zu stornieren, kontaktieren Sie bitte den Titleist Kundendienst:


E-Mail: decustomclubs@acushnetgolf.com

Telefon: +49 (0)6431 5920

*Bürozeiten: Montag bis Freitag von 8:30 – 17:30 Uhr (außer an deutschen Feiertagen)

 

Ihre gebuchte Dienstleistung:

Sie sind für die Rechtmäßigkeit in Bezug auf die Weitergabe persönlicher Daten Ihres Kunden verantwortlich, insbesondere hinsichtlich der erforderlichen Angaben zur Verarbeitung der persönlichen Daten Ihrer Kunden von uns, jeglicher Dritteparteien und Verkäufer, entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien. Sie sind auch dafür verantwortlich, soweit erforderlich, die notwendigen Zustimmungen Ihres Kunden einzuholen, bevor Sie dieses Buchungstool in seinem Auftrag nutzen. Wir können von Ihnen einen Nachweis verlangen, um zu prüfen, dass Sie dieser Verpflichtung nachgekommen sind.

Einer unserer ausgebildeten Fitting-Experten wird das Fitting wie gebucht durchführen. Sie und Ihr Kunde werden anschließend die dem Kunden empfohlenen Titleist Schlägerspezifikationen erhalten, die auf den Auswertungen des Fittings basieren.

Der Verkauf von Produkten unterliegt nicht den hier zugrundeliegenden Geschäftsbedingungen. Da es sich hierbei um einen Dienstleistungsvertrag handelt, besteht kein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch.

Acushnet, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haften uneingeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland

(i) für Schäden, die aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit resultieren,

(ii) soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit

(iii) laut des Produkthaftungsgesetzes vorliegt sowie

(iv) im Falle von Übernahmen von Garantien.

Im Fall von leichter Fahrlässigkeit haftet Acushnet, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfülllunggeshilfen nur im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten dieses Vertrags. „Wesentliche“ Vertragspflichten sind solche, die zur Erfüllung des Vertrags notwendig sind und die, falls verletzt, die Erreichung des Vertragszwecks in Frage stellen würden, sodass auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. In diesen Fällen ist die Haftung auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden beschränkt.

 

Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht.

  

Acushnet GmbH, Limburger Straße 66, 65555 Limburg-Offheim, Deutschland

Geschäftsführer: Nikolaus Peltzer, George Sine & William Burke

Telefon: +49 64 31 - 5 92 0

Fax: +49 64 31 - 5 92 18

E-Mail: decustomclubs@acushnetgolf.com

 

Handelsregisternummer: HRB 1915, Amtsgericht Limburg an der Lahn

Steuernummer: DE 152399933



Widerrufsrecht für Endverbraucher:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Acushnet GmbH Limburger Straße 66 65555 Limburg/Offheim Fax: 06431 59218 Email: decustomclubs@acushnetgolf.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das HIER abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  

 
Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.